Voller Energie für den guten Zweck - Raffinerie Heide ruft zum zweiten Spendenlauf auf

Hemmingstedt  – Am Sonntag, den 25. August 2019 veranstaltet die Raffinerie in der Zeit von 11.00 bis 13.00 Uhr den zweiten Spendenlauf rund um das Raffineriegelände. Wie im vergangenen Jahr kann jeder mitmachen, der Lust hat, die 5 Kilometer zurückzulegen und ausprobieren mag, wie viele Runden er oder sie schafft. Kinder unter 12 Jahren müssen in Begleitung eines Erwachsenen sein. Für jede erlaufene Runde spendet die Raffinerie Heide 5 Euro. Die Gesamtsumme wird der Grundschule und dem Kindergarten in Hemmingstedt zu Gute kommen. Startpunkt für den Lauf ist der Parkplatz am Verwaltungsgebäude. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Aufgrund der Veranstaltung kommt es in der Zeit von 10.00 bis ca. 14.00 Uhr zu Straßensperrungen in den Gemeinden Hemmingstedt und Lieth. Betroffen sind die Straßen Pferdekrugsweg, Österweg sowie Niederendweg (Verbindung von der Einmündung des Feldweges bis B5) und Schuhmacherort (ab Bebauungsende) im Ortsteil Lieth.

Diese Pressemitteilung herunterladen

nach oben